• slidebg1
    because we are friends festival 2016
  • slidebg1
    because we are friends festival 2016

    Dominik Eulberg

  • slidebg1
    because we are friends festival 2016

    Super Flu

  • slidebg1
    because we are friends festival 2016

    Felix Kröcher

  • slidebg1
    because we are friends festival 2016

    Einmusik Live

  • slidebg1
    because we are friends festival 2016

    Andreas Henneberg

  • slidebg1
    because we are friends festival 2016

    Britta Arnold

BECAUSE WE ARE FRIENDS FESTIVAL 2016

26.-29.05.2016 JESENDORF BEI WISMAR

Ticket ergattern...

 

 

 

bestätigte ActsLineup

Dominik Eulberg

Dominik Eulberg / Cocoon

Super Flu

Super Flu / Monaberry

Einmusik

Einmusik / Einmusika, Noir Music, Katermukke

Felix Kröcher

Felix Kröcher / Toolroom, Agile Rec., Terminal M

Andreas Henneberg

Andreas Henneberg / Voltage Musique Records

Britta Arnold

Britta Arnold / Katermukke, BAR25, Dantze

Oceanvs Orientalis

Oceanvs Orientalis / The Magic Movement

Monolink

Monolink / 3000° Records

Patlac

Patlac / Liebe*Detail

Be Svendsen

Be Svendsen / All Day I Dream, 3000º

Baal

Baal / Musica Autonomica

Bondi

Bondi / WellDone! Music, Telekollegen

Martha van Straaten

Martha van Straaten / Laut & Luise, THC Records

Gunnar Stiller

Gunnar Stiller / Upon.You Records, Clap Your Hands

Kuriose Naturale

Kuriose Naturale / Ritter Butzke Studio

Mila Stern

Mila Stern / Quality Time

The Sorry Entertainer

The Sorry Entertainer / Bachstelzen, Kater Blau

Just Emma

Just Emma / Katermukke

Interelektrika

Interelektrika / fenou, Rennbahn Rec.

Antoine Baiser

Antoine Baiser / Besp Music, NFDCDML

Schaefer & Søn

Schaefer & Søn / EVE ADAM AND, Baalsaal

Habitat

Habitat / Twogether, Tach&Nacht

Saite Zwei

Saite Zwei / Tach & Nacht, Ostfunk

Sutsche

Sutsche / 33rpm, Tal der Verwirrung

Loki Styx

Loki Styx / PlötzlichamMeer, SPG

MikAH

MikAH / Rennbahn Records, Heimatmelodie

DJ T.erra

DJ T.erra / Golden Children

fumus & nebula

fumus & nebula / Karmakosmetix

Khata

Khata / 99PS

André R.

André R. / Neuland im Exil

Electrobüro

Electrobüro / BassBotanik

Fischplatte

Fischplatte / BassBotanik

Gustavo Grilo

Gustavo Grilo / BassBotanik, Horst Blau

Hari & Spielplatz

Hari & Spielplatz / Plötzlich Musik, BassBotanik

DJ Smut

DJ Smut / whistles & rustles

Karhua

Karhua / BassBotanik

Miezenwahnsinn

Miezenwahnsinn / BassBotanik

Rangø

Rangø / BassBotanik, Plötzlich Musik

Schense

Schense / BassBotanik

Tischdisko

Tischdisko / BassBotanik

Diskettenjost

Diskettenjost / BassBotanik

Doe & Fils Rauscht

Doe & Fils Rauscht / Mondmaler, BassBotanik

Günni Gatzen & Zwoehn

Günni Gatzen & Zwoehn / Mondmaler, BassBotanik

LennArt

LennArt / VonNorden

Yobovski & Valent

Yobovski & Valent / Freude am Sitzen, Moloch

Latin Soldier

Latin Soldier /

 

Kontrastprogramm & Illumination

Fokko Wolkenstein

Fokko Wolkenstein / Kontraphon

Cherry-O-Kie

Cherry-O-Kie / Berlin

EverBusy

EverBusy /

MoFire Sound

MoFire Sound /

Oneness Nouch und Ganja Muffin

Oneness Nouch und Ganja Muffin / Hibration Sound System

Aerosol

Aerosol /

Settlelight

Settlelight /

Handbrotzeit

Handbrotzeit /

Lekka Pizza

Lekka Pizza /

 

 

Infos

4-TAGE MUSIK, TANZ UND SPASS • 3 BÜHNEN • CAMPING • DUSCHEN • WASCHPLATZ • TRINKWASSERSTATIONEN • VEGETARISCHE KOST • VIDEOS&LICHT-INSTALLATIONEN • CHILLOUT-BEREICH • KULTUR-PROGRAMM • LOVE, PEACE AND HARMONY

Das Festival bescheert euch Tage und Nächte voller Tanz und Spaß vom 26. bis 29. Mai 2016.

Anreise ist ab Donnerstag um 16 Uhr, Abreise bis Montag um 16 Uhr. Gespielt wird von Donnerstag ab 20 Uhr bis Sonntag um 22 Uhr.

Was gibt's zu sehen?

Auf drei Bühnen sorgen Live-Acts und DJs für elektronische Tanzmusik. Daneben erwartet euch auch ein kulturelles Programm (mehr dazu in Kürze). Licht und Video-Installationen machen das Gelände zum Zauberwald.

Wohngefühl

Wir bieten euch luxuriöses Campen an, heißt: ihr könnt eure Autos neben den Zelten parken. Außerdem werden Duschen vorhanden sein.

Die Location

Und hier geht's hin:

Ihr tanzt mitten zwischen Bäumen, Wiesen und Wäldern.

Do, 26.05.: 16-20 Uhr
Fr, 27.05.: 13-21 Uhr
Sa, 28.05.: 12-20 Uhr
So, 29.05.: 11-14 Uhr & 18-23 Uhr
Mo, 30.05.: 8-11 Uhr
(Der Shuttle pendelt im 30-Minuten-Takt)

Von Hamburg (ca. 90 Min)

über die A1 Richtung Lübeck/Rostock. Am Autobahnkreuz 24 auf die A20 Richtung Rostock/Lübeck-Genin abfahren. Am Autobahnkreuz 9 auf A14 Richtung Berlin/Schwerin abfahren und bei bei Ausfahrt Jesendorf Richtung Jesendorf/Warin/Ventschow fahren. Hinter Jesendorf der Ausschilderung folgen!

Von Berlin (ca. 120 Min)

über die A24 Richtung Hamburg. Am Autobahnkreuz 13 auf die A14 Richtung Wismar/Schwerin-Ost abfahren. Bei Ausfahrt Jesendorf Richtung Jesendorf/Warin/Ventschow fahren. Hinter Jesendorf der Ausschilderung folgen!

Von Rostock (ca. 40 Min.)

über die A20 Richtung Lübeck. Am Autobahnkreuz 9 auf A14 Richtung Schwerin abfahren und bei bei Ausfahrt Jesendorf Richtung Jesendorf/Warin/Ventschow fahren. Hinter Jesendorf der Ausschilderung folgen!

Von Lüneburg (ca. 100 Min.)

über die B209 bis Lauenburg. In Lauenburg auf die B5 Richtung Boizenburg. In Boizenburg auf die B195 Richtung A24. Die A24 Richtung Berlin fahren. Am Autobahnkreuz 13 auf die A14 Richtung Wismar/Schwerin-Ost abfahren.Bei Ausfahrt Jesendorf Richtung Jesendorf/Warin/Ventschow fahren. Hinter Jesendorf der Ausschilderung folgen!

Hamburg Festivalgelände

Von Hamburg mit RE ohne Umsteigen nach Ventschow Bahnhof. Von dort aus bringt euch ein Shuttle-Bus direkt auf das Festivalgelände!
(Meck-Pomm-Ticket 39€ für 5Prs.)

Berlin Festivalgelände

Von Berlin mit dem RE mit zweimal Umsteigen bis Ventschow Bahnhof. Von dort aus bringt euch ein Shuttle-Bus direkt auf das Festivalgelände!
Oder mit dem Flixbus von Berlin bis Rostock für 9,90€ und von Rostock mit der Bahn bis Ventschow (mit dem Meck-Pomo-Ticket 39€ für 5Prs.)

Rostock Festivalgelände

Von Rostock mit RE ohne Umsteigen nach Ventschow Bahnhof. Von dort aus bringt euch ein Shuttle-Bus direkt auf das Festivalgelände!
(Meck-Pomm-Ticket 39€ für 5Prs.)

Lüneburg Festivalgelände

Von Lüneburg mit RE mit einmal Umsteigen nach Ventschow Bahnhof. Von dort aus bringt euch ein Shuttle-Bus direkt auf das Festivalgelände!
(Von LG nach Büchen für 5,10€ + Meck-Pomm-Ticket 39€ für 5Prs.)

Wir bieten euch vegane und vegetarische Essensangebote an – zu fairen Preisen, versteht sich! Mehr Details in Kürze!

Grundsätzlich dürfen Getränke mit auf das Festivalgelände. 1,5L p.P. gehen klar. ACHTUNG: Getränke immer schön im PET oder Tetra lagern. Glas ist auf dem Festivalgelände nicht erlaubt.

because we are friends - das heißt auch Freund der Umwelt zu sein. Müll in die Natur werfen geht gar nicht. Auf dem Gelände werden Müllcontainer aufgestellt und wir freuen uns über rege Nutzung . Außerdem wird ein Müllpfand eingerichtet. So funktioniert's: Mit dem Ticketkauf zahlt ihr 10 Euro Pfand. Am Einlass bekommt ihr dafür von uns einen Müllsack, der gefüllt zusammen mit der Müllpfandmarke an den Müllstationen am Abreisetag abgegeben werden kann. Dafür gibt's dann eure 10 Euro zurück.

Sexisten, Homophobe und Rechte müssen Draußen bleiben. Klamotten aus der rechten Szene, wie z.B. Thor Steinar wollen wir nicht sehen.

Für die Aufbautage vom 12.5.-25.5., das Veranstaltungswochenende und die Abbautage vom 30.5.- 02.6. werden noch helfende Hände gesucht.

Wenn Du Dich am Gelingen des Festivals beteiligen möchtest, kannst Du Dich mit dem Helferformular für eine der sechsstündigen Schichten anmelden. Sobald die Einteilung erfolgt ist, wirst Du benachrichtig. Auch als Helfer musst Du Dir zunächst ein Ticket kaufen, bekommst das Geld aber nach der Schicht erstattet. Dein Einsatz erfolgt überall dort, wo Hilfe benötigt wird.

 

weiter zum Helferformular!

Zu guter Letzt: achtet auf euch, aufeinander und die Natur.

Der Infobereich wächst, also schaut wieder rein!

So schön war'sBWAF 2015

 
 

 

 

3. Phase - RegularTickets

Die "Regular Bird" Tickets könnt ihr für Euro61,- erwerben. Das Sonntagsticket gilt ab 8 Uhr bis Festivalende am Sonntag und kostet 25 Euro. Im Ticketpreis sind die Camping Gebühren enthalten. Wenn ihr online eure Tickets bucht, kommen noch VVK-Gebühren hinzu.

VVK-Gebühren sparen!: Ihr habt auch die Möglichkeit im Café Juli, Schulterblatt 114 in Hamburg oder im Freiraum in Lüneburg Harttickets zu erhalten. Hier spart ihr dann die Online-VVK-Gebühren und haltet danach eins der begehrten professionell gedruckten "DeLuchs"-Tickets in den Händen.

Einlass auf dem Festival ist ab 18 Jahre! Erziehungsbeauftragungszettel können wir leider nicht akzeptieren.

Zu allen Tickets werden zusätzlich 10 Euro Müllpfand berechnet (Sonntagsticket, kein Müllpfand).

So funktioniert's: Am Einlass bekommt ihr von uns einen Müllsack, der gefüllt zusammen mit der Müllpfandmarke an den Müllstationen abgegeben werden kann. Dafür gibt's dann eure 10 Euro zurück.

Early Bird / Not So Early Bird Tickets

€35 / €45
Phase 1/2
Limit: 600 Tickets

  • 4-Tage Festival Ticket
  • 26.05. - 29.05.2016
  • zzgl. €10,00 Müllpfand
  • inkl. Camping
  • inkl. Parken

sold out

Regular Bird Ticket

€61Phase 3
Limit: 2000 Tickets

  • 4-Tage Festival Ticket
  • 26.05. - 29.05.2016
  • zzgl €10,00 Müllpfand
  • inkl. Camping
  • inkl. Parken

Bestellen

Weekender Ticket

€48

  • 2-Tage Festival Ticket
  • 28.05. - 29.05.2016
  • zzgl. €10,00 Müllpfand
  • inkl. Camping
  • inkl. Parken

Bestellen

Sonntagsticket

€25

  • Tagesticket (Sonntag)
  • 29.05.2016
  • kein Müllpfand
  • inkl. Camping
  • inkl. Parken

Bestellen

 

 

Ihr wollt uns helfen oder habt Fragen?

Auf dem Festival benötigen wir natürlich viele helfende Hände. Nutzt das Helferformular, um euch zu bewerben.

Helfer Formular

 

Du bist Aussteller, hast einen leckeren vegetarischen Essensstand, oder Du hast Fragen? Dann nutze unser Kontaktformular!

Anfrage